Unwetterwarnungen für DUISBURG

Unwetterwarnungen für NRW Duisburg werden automatisch angezeigt ! vom DWD / DeutscherWetterDienst Vorhersagezentrale Offenbach

Wetter- und Unwetter-Warnungen für Nordrhein-Westfalen

Warnlagebericht für Nordrhein-Westfalen ()
WARNLAGEBERICHT für Nordrhein-Westfalen ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst am Mittwoch, 17.01.18, 08:37 Uhr Heute windig bis stürmisch, im Bergland Sturmböen oder schwere Sturmböen. Schnee und Schneeverwehungen. Einzelne Gewitter. Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE für die nächsten 24 Stunden bis Donnerstag, 18.01.18, 07:00 Uhr Mit einer kräftigen Strömung wird Meeresluft polaren Ursprungs nach Nordrhein-Westfalen geführt und sorgt für unbeständiges und windiges Wetter. In der Nacht zum Donnerstag greift die Warmfront eines Orkantiefs über den Britischen Inseln über. SCHNEE/SCHNEEVERWEHUNG/GLÄTTE: Heute tritt in den Morgenstunden örtlich Glätte durch Überfrieren auf. Sonst muss auch tagsüber teils mit Glätte durch Schneefall gerechnet werden. Die Schneefallgrenze liegt etwa bei 200 m, lokal kann bei kräftigen Schauern oder Gewittern auch bis in die tiefsten Lagen Schnee fallen. Vorübergehend kann sich dann auch dort eine dünne Nassschneedecke bilden. Oberhalb von etwa 200 m können 1 bis 5 cm Neuschnee zusammen kommen, bei kräftigen Schauern in höheren Staulagen auch 5 bis 10 cm. Oberhalb von 600 m können im Sauerland bei Windgeschwindigkeiten von mehr als 60 km/h Schneeverwehungen auftreten. In der Nacht zum Donnerstag fällt geringfügig Schnee. In der zweiten Nachthälfte intensivieren sich die Niederschläge. Westlich des Rheins geht der Schneefall rasch in Regen über. Östlich des Rheins fällt bis in die Frühstunden überwiegend Schnee, so dass dort nochmals bis zu 5, in höheren Lagen nochmals bis zu 10 cm Neuschnee zusammen kommen können. WIND/GEWITTER: Heute frischt der Wind im Tagesverlauf auf. Verbreitet muss mit Windböen bis 60 km/h (Bft 7), nach Süden zu auch mit stürmischen Böen um 70 km/h (Bft 8) aus Südwest gerechnet werden. Vor allem in Verbindung mit Schauern oder Gewittern können zeitweise stürmische Böen um 70 km/h (Bft 8), teils auch Sturmböen um 80 km/h (Bft 9) auftreten. In Gipfellagen sind einzelne schwere Sturmböen um 95 km/h (Bft 10) möglich. In der Nacht zum Donnerstag flaut der Wind vorübergehend ab. Ausgangs der Nacht treten in der Eifel bereits erste SCHWERE STURMBÖEN auf. Im weiteren Verlauf treten verbreitet ORKANARTIGE BÖEN oder ORKANBÖEN zwischen 100 und 130 km/h (Bft 11 bis 12) aus westlichen Richtungen auf. Nächste Aktualisierung: spätestens Mittwoch, 17.01.18, 10:30 Uhr Deutscher Wetterdienst, RWB Essen, jb
>> mehr lesen

bereitgestellt von: www.wetterleitstelle.de ()
Quelle: Deutscher Wetterdienst
>> mehr lesen

Vorhersage für Nordrhein-Westfalen

Wettervorhersage für Nordrhein-Westfalen ()
Ausgabedatum: 20.01.2018 17:34 Uhr: Im Bergland Schnee. Nachts Frost und Glätte durch Schnee und Überfrieren. Heute Abend regnet es aus dichter Bewölkung, in Lagen oberhalb von 200 m schneit es. Zwischen Weserbergland und Münsterland bleibt es bis zum Abend niederschlagsfrei. Die Temperatur liegt bei 2 bis 4 Grad, im Bergland bei um 0 Grad. Der Wind weht schwach, in Böen zeitweise mäßig bis frisch, aus meist südlichen Richtungen.In der Nacht zum Sonntag fällt zunächst noch gebietsweise etwas Schnee, in tiefen Lagen auch Schneeregen oder Regen. In der zweiten Nachthälfte lassen die Niederschläge nach, und am Niederrhein kann die Bewölkung etwas auflockern, was dann zu Glätte durch Überfrieren führt. Die Temperatur geht auf +1 bis -3 Grad zurück. Der Wind dreht auf West bis Nordwest und frischt morgens in Hochlagen etwas auf.
>> mehr lesen

bereitgestellt von: www.wetterleitstelle.de ()
Quelle: Deutscher Wetterdienst
>> mehr lesen


Walsum

Weather Underground PWS IDUISBUR8

Das Wetter in Duisburg


Wetterstationen in der Nähe

Hier
Hier

Wetter Vorhersage für Duisburg und NRW - Deutschland

wetter24.de: Wetter News

Nächste Woche deutlich milder (Sa, 20 Jan 2018)
In der neuen Woche stellt sich die Wetterlage um. Sehr milde Luft erreicht Deutschland und befördert die Temperaturen in den zweistelligen Plusbereich.
>> mehr lesen

Wochenende bringt regional kräftige Schneefälle (Fr, 19 Jan 2018)
Autofahrer sollten sich auf winterliche Straßenverhältnisse einstellen, Behinderungen drohen auch im Schienen- und Flugverkehr
>> mehr lesen

Zwischenbilanz von Orkan FRIEDERIKE (Do, 18 Jan 2018)
Mit voller Wucht hat der Sturm heute Morgen NRW erfasst und wird sich in den Osten verlagern. Umgekippte Bäume, Zugausfälle und Glätte sind die Folgen.
>> mehr lesen

Orkantief FRIEDERIKE (Do, 18 Jan 2018)
Genau 11 Jahre nach KYRILL zieht heute Tief FRIEDERIKE mit seinem Zentrum direkt über Deutschland hinweg!
>> mehr lesen

Donnerstag: Sturm- oder Orkantief über Deutschland (Di, 16 Jan 2018)
Sturmtief FRIEDERIKE bringt den Höhepunkt der turbulenten Wetterlage, teils mit Schnee und viel Wind.
>> mehr lesen

Halbzeitbilanz Januar 2018 (Mo, 15 Jan 2018)
Auch wenn es gestern verbreitet recht kalt war, verlief der Januar bisher viel zu mild, vor allem im Süden.
>> mehr lesen

Turbulente Wetterwoche - Donnerstag schwerer Sturm möglich (So, 14 Jan 2018)
Nach einer ruhigen Wetterphase geht es ab Dienstag wieder turbulenter zu mit Schnee und Glätte, für Donnerstag kündigt sich ein Sturmtief an.
>> mehr lesen

Australien – Rückblick, Vorschau und Tennis (Sa, 13 Jan 2018)
Hitze wird ein Thema bei den Australian Open. Tropensturm JOYCE hat hingegen keinen Einfluss auf das Turnier.
>> mehr lesen

Wetterpate 2018 werden - Hochs und Tiefs selber kaufen (Fr, 12 Jan 2018)
Das neue Jahr ist bereits ein paar Tage alt, und die ersten Druckgebiete sind bereits getauft worden. 2018 sind die Hochs männlich, die Tiefs weiblich.
>> mehr lesen

Nach ruhigem Wochenende kommt Spannung auf (Do, 11 Jan 2018)
Man darf gespannt sein. Meldet sich der Winter zu Wort, reicht es für Schnee in den Niederungen, droht Dauerfrost oder Sturm?
>> mehr lesen

Überschwemmungen im Westen der USA (Mi, 10 Jan 2018)
Nach den Waldbränden folgten Überschwemmungen. In Kalifornien kommen die Einsatzkräfte kaum zur Ruhe. Sogar Las Vegas meldete kurzzeitig Land unter.
>> mehr lesen

Nasser Jahresbeginn auf Madagaskar, Réunion und Mauritius (Di, 09 Jan 2018)
In Bezug auf Tropenstürme herrscht über dem Pazifik und Atlantik relative Ruhe. Über dem Indischen Ozean sieht die Situation anders aus:
>> mehr lesen

Winter auf Abwegen - Schnee in der Wüste (Mo, 08 Jan 2018)
Kaltluft brachte Teilen Spaniens und Nordafrikas Schnee. In Algerien wurden die Dünen mancher Wüstenabschnitte mit Schnee überzuckert.
>> mehr lesen

Aktuell Regen und Hochwasser, nächste Woche kälter (So, 07 Jan 2018)
Nach einem mildem Start ins neue Jahr deutet sich nun eine kältere Phase an. Doch kommt auch richtiges Winterwetter?
>> mehr lesen

Kältewelle und historischer Wintersturm (Sa, 06 Jan 2018)
Seit rund zwei Wochen haben arktische Luftmassen den Bereich von den Great Plains bis zur Atlantikküste der USA im eisigen Griff.
>> mehr lesen


Gewitter - Wie weit ist ein Gewitter noch weg ?

Die Entfernung von Blitzen berechnen

 

drei Sekunden ein Kilometer (Faustregel)

Beruht sich auf die Schallgewindigkeit 344 Meter / s

Ermittlung der Entfernung von Gewitter - Hier klicken !
Abstand zwischen Blitz u. Donner- Teilen Sie die gezählten Sekunden durch drei, ergibt sich die Entfernung des Gewitters in Kilometern. Haben Sie also beispielsweise 12 Sekunden gezählt, erhalten Sie: 12:3 = 4. Die Entfernung ist 4 km

Pegel Ruhrort - aktueller Wasserstand

aktueller Wasserstand Pegel Ruhrort - auf das Bild klicken !
aktueller Wasserstand Pegel Ruhrort - auf das Bild klicken

360°Kugelpanoramafoto Duisburg . Friedhelm-von-Hochfeld.de

NordRheinWestfalen

30.10.2013
30.10.2013

Walsum-Aldenrade

Wetter im Ersten



360°Kugelpanoramafoto Duisburg . Friedhelm-von-Hochfeld.de

Walsum

Walsum - Am Driesenbusch

Höchst Temperatur in der Sonne war 2013 40°C -

am 19.06.2013 -war es 40°C

Temperatur Außen




Live - Wetter Freizeitzentrum Xanten

Wettercam-Nordrheinwestfalen

360°Kugelpanoramafoto Duisburg . Friedhelm-von-Hochfeld.de
Wettercam - Nordrheinwestfalen

Wetterstation Gelnhausen - Hailer (147 m) _ Main-Kinzig-Kreis


Wetterstation Saar


earth wind map

auf den Globus klicken
auf den Globus klicken

Schiffsfinder

auf das Bild klicken!

Schiffspositionen Hier Klicken!
zur Echtzeitkarte